Aktuell

Dez. 20065

bio pin-Innovationen jetzt auch in der Türkei

Tuerkei-VerhandlungenJever / Istanbul Der weltweit agierende Naturfarbenhersteller bio pin mit Sitz in Jever bietet zukünftig über eine Generalvertretung in Istanbul seine innovativen Produkte in der Türkei an.
In Zeiten verschärften Wettbewerbs auch gegenüber Online- und Direktvertriebskanälen setzt bio pin einen weiteren Schritt in Richtung unterstützende Vertriebsmodelle in Europa, die sowohl den Kunden als auch mittlere und kleine Unternehmen von den bio pin-Vertriebskanälen profitieren lassen.

Die Republik Türkei im Südosten Europas hat 71 Mio. Einwohner und befindet sich in Beitrittsgesprächen mit der Europäischen Union (EU), was zu einer wirtschaftlichen Erholung des Landes führen wird. Das Wirtschaftswachstum beträgt bereits 7% (!) und lässt einen riesigen Markt erwarten. Allein in Istanbul werden 500.000 neue erdbebensichere Wohnungen gebaut und die maritime Industrie lässt in der Türkei 42 neue moderne Werften errichten, die schon jetzt voll ausgelastet sind. Des Weiteren werden an der Küste neue Hotels mit einer Kapazität von 40.000 Betten entstehen. Der Bauboom und die Sanierung vieler Immobilien lässt bio pin für seine Produkte eine Steigerungsgrate von bis zu 15% im kommenden Jahr erwarten, was gleichzeitig die Arbeitsplätze in der heimischen Region sichert.

Außerdem expandieren bekannte deutsche Möbelhersteller in dieses aufstrebende Land, die die qualitativ hochwertigen bio pin-Anstrichmittel aus pflanzlichen und mineralischen Grundstoffen vor Ort vermehrt nachfragen. Die hohen EU-Anforderungen werden auch in der Türkei für bio pin-Produkte gelten, denn der türkische Verbraucher setzt verstärkt auf gesundheitsverträgliche Naturfarben.

Deshalb bietet bio pin Produkte an, die mit dem europäischen Qualitätszeichen „natureplus“ ausgezeichnet sind, denn nur sie erfüllen die strengen Normen des von Industrie, Umwelt- und Verbraucherverbänden initiierten und vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz geförderten Zertifikats. Alle bio pin-Produkte werden kontinuierlich zum Wohle des Verbrauchers und der Umwelt weiterentwickelt und nach den streng kontrollierten Standards der EU-Verordnungen hergestellt.

In der Türkei werden die Kunden über das Internet einen schnellen Zugriff auf die bio pin-Produkte erhalten, da die bio pin-Geschäftsleitung vor allem auf die Kombination von stationärem Handel und Online-Handel setzt. Im Internet, das weltweit als wichtige und kreative Präsentationsplattform für den Kunden gilt, ermöglicht der bio pin-Internetshop die komfortable Bestellung von qualitativ hochwertigen bio pin-Produkten, die dazu beitragen, die Umwelt zu entlasten und die Gesundheit der Anwender zu schonen.

Der türkische Generalvertreter Erturul Aydemir ist sich mit dem General Manager Dr.-Ing. Reinhard Ostermann (s. Bild) nach der Vertragsunterzeichnung einig, ein stabiles Fundament gemeinsamer unternehmerischer Orientierung im wirtschaftlich attraktiver werdenden Europa gelegt zu haben.  

Im Fokus