Basis muss die Natur sein.

z.B. Eisenoxide

Eisenoxidpigmente sind anorganische Pigmente und können natürlicher Herkunft sein (z.B. Englischrot) oder werden mittels einfacher chemischer Prozesse aus Eisenmetallen hergestellt (z.B. Eisenoxidrot, -gelb). Die künstlich hergestellten Eisenoxidpigmente sind standardisiert und von immer gleicher Qualität. biopin setzt nur toxikologisch geprüfte und ungiftige Eisenoxide ein.

Unsere Rohstoffe

Im Fokus

Unsere Produktreihen